Voranfrage für die beförderung des mitfliegers, der sich mit hilfe vom Pflegerollstuhl bewegt

Persönliche Daten (lateinische Schrift)

Werden Sie PANORAMA CLUB Mitglied

IHRE kontaktangaben

FLUGdetails

BESTIMMUNG DER KATEGORIE DER SPEZIELLEN BEDIENUNG

Begrenzung der physischen Fähigkeiten des Mitfliegers *

anfrage auf die beförderung vom PFLEGEROLLSTUHL (wenn der mitflieger mit dem eigenen PFLEGEROLLSTUHL reist)

Wichtig: persönliche Pflegerollstuhle der Mitflieger, unabhängig vom ihren Typ, Gewicht, Größen, werden in der Flugzeugkabine nicht disloziert und ausschließlich in der Eigenschaft als eingetragenes Gepäck im Frachtabteil des Flugzeuges aller Flüge der Fluggesellschaft UIA befördert.

ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN

Wichtig: die Anfrage über die Beförderung des Mitfliegers dieser Kategorie muss man in den Kontaktzentrum der Luftgesellschaft UIA spätestens vor 48 Stunden vom Beginn der Beförderung stellen.

Für separate Kategorien der speziellen Bedienung:
Bei Bedarf, der Mitarbeiter vom Registerdienst des Flughafens kann den Mitflieger bitten, die medizinische Bescheinigung MEDIF (Medical Information Form) oder medizinische Bescheinigung FREMEC (Frequent Traveller's Medical Card) vorzulegen.

Pflichtfelder