Datenschutzerklärung

Die vorliegende Datenschutzerklärung ist ein integraler Bestandteil der Luftverkehrsbestimmungen für Fluggäste und Gepäck und Ihres Beförderungsvertrags, der zum Zeitpunkt des Kaufs des Flugtickets mit uns abgeschlossen wurde. Dies gilt auch, wenn Sie Ihre Flugtickets bei einem anderen Unternehmen gebucht haben (z. B. unserem Partner, Reisebüro, Agenten bzw. Ticketverkaufsagenten). Darüber hinaus gilt diese Datenschutzerklärung für die personenbezogenen Daten des Fluggastes, wenn die Abfertigung des Tickets zu seinen Gunsten eine andere Person macht (beispielsweise ein Kollege oder ein Verwandter oder einer der Eltern für das Kind).

Wir haben diese Datenschutzerklärung entwickelt, um Ihnen Folgendes mitzuteilen:

  • was sind personenbezogene Daten;
  • welche personenbezogenen Daten erheben wir;
  • wie und warum wir sie verwenden;
  • an wen wir Ihre personenbezogenen Daten  weiterleiten;
  • wie wir die Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten sichern;
  • Wie und wen kontaktieren Sie wenn Sie Fragen bezüglich der Bearbeitung Ihrer personenbezogenen Daten  haben.

Die Links in dieser Datenschutzerklärung wie „UIA“, „wir“, „uns“, „unser“ bedeutet die PRIVATE AKTIENGESELLSCHAFT „FLUGGESELLSCHAFT „UKRAINIAN INTERNATIONAL AIRLINES“ (das in der Ukraine am 29. Oktober 1992 angemeldetes Unternehmen, Urkunde über die staatliche Registrierung Serie A01 Reg.-Nr. 727014, ausgestellt durch Shewtschenkiwskyj Staatsadministration in der Stadt Kyiw, EDRPOU-Code 14348681, juristische Adresse: Lysenka Straße 4, 01030 Kyiw, Sitz in der Ukraine: Kharkiwske Chaussee 201-203, 02121 Kyiw).

Erklärung über den Schutz der Personendaten

Betreffend die Sicherheit der personenbezogenen Daten unserer Kunden (Fluggäste und potenzielle Fluggäste, Mitglieder des Panorama Clubs Loyalitätsprogramm und anderer Personen, die mit UIA mit jeder Anfrage oder Anspruch den Kontakt aufgenommen haben) sind wir verantwortungsbewusst. Deswegen machen wir uns bestes um die Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten zu schützen. UIA verpflichtet sich alle notwendigen Maßnahmen zu ergreifen, um den Missbrauch Ihrer personenbezogenen Daten, die uns bekannt geworden sind, zu verhindern. Wir bearbeiten Ihre personenbezogenen Daten unter strikter Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen und nur, wenn hierfür berechtigte Gründe vorliegen.

Wir kontrollieren die Methoden der Informationsgewinnung Ihrer personenbezogenen Daten und bestimmen, für welche Zwecke UIA Ihre Daten verwendet. Wir sind ein „Daten-Controller“ im Sinne der Allgemeinen Vorschriften der Datenschutzrichtlinie EU 2016/679 (EU Datenschutz-Grundverordnung, im Folgenden „GDPR“) und anderer anwendbaren EU-Vorschriften über den Datenschutz, sowie „ein Inhaber der personenbezogenen Daten“ im Sinne des Gesetzes der Ukraine „Über den Schutz der personenbezogenen Daten“ vom 01.06.2010, Nr. 2297-VI.

Wir bearbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur wenn eine der im Artikel 6 der GDPR genannten Bedingungen erfüllt ist, einschließlich, aber nicht ausschließlich in folgenden Fällen:

  • Sie haben der Bearbeitung personenbezogener Daten zugestimmt;
  • die Bearbeitung ist notwendig, um mit Ihnen einen Beförderungsvertrag abzuschließen oder ihn auszuführen bzw. Ihnen zusätzliche Dienstleistungen zu erbringen;
  • Eine solche Bearbeitung ist nach den Rechtsvorschriften der Länder, in denen wir unsere Flüge durchführen erforderlich.

Im Falle der Bearbeitung besonderer Kategorien von personenbezogenen Daten (z.B. Gesundheitsdaten) muss zumindest eine der im Artikel 9 GDPR bestimmten Bedingungen erfüllt werden (zum Beispiel eine klare Einwilligung auf die Bereitstellung solcher Daten oder die Notwendigkeit bestimmte Dienste im Zusammenhang mit Ihrem Gesundheitszustand zu leisten).

Wir können die Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit aktualisieren, auch wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist. Daher bitten wir Sie die UIA-Website zu besuchen um sicherzustellen dass Sie über aktuelle Informationen verfügen.

Grundlegende Begriffe (Termini)

Personenbezogene Daten: alle Informationen zu Person, die es einem Dritten ermöglicht eine natürliche Person (betroffene Person) zu identifizieren.

Spezielle Kategorien personenbezogener Daten: die so genannten „sensiblen“ Personendaten, die eine betroffene Person bei der Arbeit, in einer Bildungseinrichtung, in ihrem Wohnumfeld schädigen oder zu einer Diskriminierung in der Gesellschaft führen können. Dies sind beispielsweise personenbezogene Daten, die Informationen über die Rasse, politische oder religiöse Überzeugungen, Mitgliedschaft in Gewerkschaften, Gesundheitszustand, Sexualleben, biometrische oder genetische Daten enthalten. In der Terminologie der ukrainischen Gesetzgebung sind das solche persönliche Daten, deren Bearbeitung ein besonderes Risiko für die die betroffene Person birgt.

Identifizierbare natürliche Person: eine natürliche Person, die direkt oder indirekt identifiziert werden kann, unter anderem durch Bezugnahme auf einen Ausweis (Name, Vorname, Nummer des Dokumentes bzw. ein anderer Identifikator) bzw. durch die Analyse mehrerer Elemente der physischen, genetischen, psychologischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder anderen Identität der betroffenen natürlichen Person.

Betroffener: eine natürliche Person, auf die sich personenbezogene Daten beziehen und welche durch diese personenbezogenen Daten identifiziert werden kann oder bereits identifiziert wurde.

Verantwortlicher (Controller) der Personendaten: eine natürliche oder juristische Person welche die Zwecke und Mittel zur Bearbeitung personenbezogener Daten festlegt und die Hauptverantwortung für ihre Bearbeitung trägt. Der für die Bearbeitung personenbezogener Daten Verantwortliche (Controller) ist laut der Terminologie der ukrainischen Gesetze der „Eigentümer personenbezogener Daten“.

Recheneinheit der Personendaten (Datenbearbeitungseinheit): eine natürliche oder juristische Person, die auf Grund von Vorschriften (Verordnungen, Anweisungen) des für die Bearbeitung personenbezogene Daten Verantwortlichen (Controller) die personenbezogenen Daten für den Controller bearbeitet. Der Prozessor von personenbezogenen Daten ist der „Verwalter von personenbezogenen Daten“ laut der Terminologie der ukrainischen Gesetze.

Vearbeitung von Personendaten: jede Maßnahme oder eine Reihe von Operationen, die mit personenbezogenen Daten oder personenbezogenen Dateien mit oder ohne die Verwendung von automatischen Verfahren durchgeführt werden, wie das Erheben, Aufzeichnung, Anordnung, Strukturierung, Speichern, Modifizieren, Bestellung, Betrachten, Verwendung, Verteilung oder jede andere Art der Zugriffzuteilung an Dritte, einschließlich der Mitarbeiter des Controllers oder Prozessors von personenbezogenen Daten sowie ihre Löschung.

Rechtsvorschriften zur Bearbeitung von Personendaten

Die Bearbeitung Ihrer personenbezogenen Daten  erfolgt in Übereinstimmung mit den Anforderungen des Gesetzes der Ukraine „Über den Schutz personenbezogener Daten“. Die Bearbeitung personenbezogener Daten von den Kunden, die sich in der EU aufhalten oder EU-Bürger sind, wird insbesondere durch die Allgemeine Verordnung zum Schutz der EU-Daten 2016/679 („GDPR“) geregelt. Auch die Gesetzgebung der Länder, in denen wir unsere Flüge betreiben, kann zusätzliche Anforderungen enthalten.

Zwecke der Bearbeitung personenbezogener Daten

UIA bietet ihre Luftverkehrsdienste in den meisten Ländern der Welt an. Wir benötigen Ihre personenbezogenen Daten damit wir und unsere Partner Ihren Flug bereitstellen können, insbesondere:

  • ein Flugticket auszustellen;
  • Änderungen an der Reservierung vorzunehmen;
  • Sie mit einer Fluganmeldung zu versorgen;
  • Sie und Ihr Gepäck für den Transport zu akzeptieren;
  • Ihnen die gesamte Palette unserer Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen;
  • in der Lage zu sein alle unseren speziellen Angebote für Flugtickets und andere Dienstleistungen Ihnen vorzustellen, einschließlich gemeinsamer Aktionen von UIA und unseren Partnern;
  • Sicherstellung der Bodenabfertigungsdienste für Flüge und Fluggäste;
  • Durchführung von Verfahren zur Sicherheitskontrolle, Zoll- und Grenzabfertigung;
  • Sicherstellen der Suche nach Gepäck und Warnsystemen;
  • Beratungen zur Ein- und Ausreise auf dem Transportweg zu erteilen;
  • Informationsbegleitung für Ihre Reise zu erteilen.

Gleichzeitig holen wir bei Ihnen eine gesonderte Zustimmung für den Versand von kommerziellen (Marketing-) Nachrichten die Sie jederzeit abberufen können.

Wir können Ihnen auch die Push-Nachrichten, Skype, Viber, WhatsApp und andere Nachrichten mit verschiedenen OTT-Anwendungen, SMS-Nachrichten, und die Nachrichten anderer Übertragungsart/-verfahren senden, um Sie über den Flug zu informieren und Ihre Wünsche bezüglich der Servicequalität während des Fluges mit uns zu erfahren.

Wir bitten Sie nur solche personenbezogenen Daten  zu übermitteln, die für die Bereitstellung von Ihnen gewählten Dienstleistung / Service, Informationsmailing oder unsere Antwort auf Ihre spezielle Anfrage / Anspruch erforderlich sind. Wenn Sie sich entschließen Ihre zusätzlichen personenbezogenen Daten zur Verfügung zu stellen, können wir diese auch mit dem erforderlichen Schutz bearbeiten.

Wenn Sie mehr über die Unternehmen erfahren möchten, denen wir Ihre personenbezogenen Daten  übertragen können, empfehlen wir Ihnen, sich mit ihrer Liste auf der UIA-Website vertraut zu machen. Bitte beachten Sie, dass diese Liste möglicherweise nicht vollständig ist.

Personendaten, die wir bearbeiten

In der folgenden Tabelle finden Sie Ihre personenbezogenen Daten die wir zwecks Leistung unsere Dienste bearbeiten:

UIA-Service

Verarbeitende personenbezogene Daten

Buchung/Buchungsbedienung/ Kauf des Flugtickets

a)                  Anrede

b)                  Name

c)                  Nachname

d)                  Geburtsdatum

e)                  E-Mail-Adresse

f)                   Telefonnummer

g)                  Geschlecht

h)                  Passdaten (Nummer, Ablaufdatum, Ausstellungsland, Nationalität)

i)                   Gesundheitsinformationen (wenn Sie uns darüber mitteilen bzw. spezielle Dienstleistungen in Anspruch nehmen möchten)

j)                   Nummer der Teilnahme am Loyalitätsprogramm Panorama Club / Panorama Club Corporate

k)                  Rechnungsadresse

l)                   Stadt, Land, Postleitzahl

m)                Firmenname, Firmenregistrierungsnummer (im Fall der Bezahlung von einer Rechtsperson)

n)                  Buchungs- und Flugticketnummer

Online-Check-In

a)                  Buchungsnummer

b)                  Flugticketnummer

c)                  Name

d)                  Nachname

e)                  Nummer der Teilnahme Panorama Club / Panorama Club Corporate

f)                   Ort der Abfahrt / Ankunft

g)                  Ab-/ Anflugdatum

Schaffen und Teilnahme am Loyalitätsprogramm Panorama Club

a)                  Anrede

b)                  Nachname

c)                  Vatersname

d)                  Geburtsdatum

e)                  Geschlecht

f)                   Sprache

g)                  Staatsbürgerschaft

h)                  E-Mail-Adresse

i)                   Telefonnummer

j)                   Passdaten (Passserie und -nummer, Ausstellungsland, Gültigkeitsdauer)

k)                  Hausadresse

l)                   Stadt

m)                Postleitzahl

n)                  Nummer der Teilnahme am Panorama Club

o)                  Informationen zu UIA-Flügen und Partner-Airlines von Panorama Club (zwecks Meilengutschrift)

p)                  Informationen zur Nutzung zusätzlicher UIA-Dienste (zwecks Meilengutschrift)

q)                  Informationen über die Nutzung der Dienste der Partnerunternehmen von Panorama Club (zwecks Meilengutschrift)

Schaffen und Lenken des Loyalitätsprogramms Panorama Club Corporate

a)                  Name

b)                  Nachname

c)                  Vatersname

d)                  Geburtsdatum

e)                  E-Mail-Adresse

f)                   Telefonnummer (Privat-, Büronummer)

g)                  Amt

h)                  Kontonummer von Panorama Club Corporate

i)                   Informationen zu UIA-Flügen (zwecks Meilengutschrift)

Kauf des Versicherungsscheins*

a)                  Name

b)                  Nachname

c)                  E-Mail-Adresse

d)                  Hausadresse

e)                  Geburtsdatum

f)                   Angaben zur Zahlungskarte

g)                  Passdaten

h)                  Nationalität

i)                   Dauer und Zeitraum der Reise

j)                   Reiseland

k)                  Steuerzahler-Nummer  

Kauf vom Essen und Getränke*

a)                  Name

b)                  Nachname

c)                  PNR/Nummer des Flugtickets

d)                  Angaben zur Zahlungskarte

e)                  E-Mail-Adresse

f)                   Telefonnummer

g)                  Nummer der Teilnahme am Panorama Club  

Kauf vom zusätzlichen Gepäckstück*

a)                  Name

b)                  Nachname

c)                  PNR/Nummer des Flugtickets

d)                  Abflugdatum

e)                  Ort der Ab- und Anflug

f)                   Angaben zur Zahlungskarte

g)                  E-Mail-Adresse

h)                  Telefonnummer

i)                   Nummer der Teilnahme am Panorama Club  

Wahl des Platzes im Passagierraum*

a)                  Name

b)                  Nachname

c)                  PNR/Nummer des Flugtickets

d)                  Angaben zur Zahlungskarte

e)                  E-Mail-Adresse

f)                   Telefonnummer

g)                  Nummer der Teilnahme am Panorama Club  

Begleitung des Kindes*

a)                  Telefonnummer

b)                  E-Mail-Adresse

c)                  Name des Kindes

d)                  Nachname des Kindes

e)                  Alter des Kindes

f)                   PNR/Nummer des Flugtickets

g)                  Angaben zur Begleitperson des Kindes in der Abflugstation (Name, Familienname, Telefonnummer)

h)                  Angaben zum Abholer des Kindes in der Anflugstation (Name, Familienname, Telefonnummer, vollständige Adresse)

i)                   Flugdetails

j)                   Nummer der Karte vom Panorama Club

k)                  Zahlungskarte

  

Beförderung der Tiere*

a)                  Name

b)                  Nachname

c)                  PNR/Nummer des Flugtickets

d)                  Angaben zur Zahlungskarte

e)                  E-Mail-Adresse

f)                   Telefonnummer

g)                  Flugdetails

h)                  Angaben zum Tier (seine Art, Gewicht und Größe des Containers)

i)                   Nummer der Teilnahme am Panorama Club  

Beförderung der Fluggäste mit besonderen Bedürfnissen*

a)                  Name

b)                  Nachname

c)                  PNR/Nummer des Flugtickets

d)                  Flugdetails

e)                  E-Mail-Adresse

f)                   Telefonnummer

g)                  Kategorie vom besonderen Service (Typ des Rollstuhls)

h)                  Nummer der Teilnahme am Panorama Club

Gruppenbeförderung*

a)                  Anrede

b)                  Name

c)                  Nachname

d)                  Nummer der Teilnahme am Panorama Club

e)                  E-Mail-Adresse

f)                   Telefonnummer

g)                  Faxnummer

h)                  Angaben zur Zahlungskarte

i)                   Nummer vom Ticket und PNR

j)                   Gesundheitsinformationen (wenn Sie uns darüber mitteilen bzw. spezielle Dienstleistungen in Anspruch nehmen möchten)

k)                  Geburtsdatum

l)                   Reiseplan

m)                Abflugdatum

n)                  Anflugdatum

o)                  Zahl der Fluggäste

p)                  Zahl der volljährigen Gäste

q)                  Zahl der Kinder

r)                   Land des Ticketeinkaufs

s)                  Reiseziel

t)                   Name der Organisation

u)                  Name der Agentur

v)                  Kontaktperson

Buchung der Charterbeförderung*

a)                  Kontaktperson

b)                  Telefonnummer

c)                  E-Mail-Adresse

d)                  Stadt der Ab- und Anflug

e)                  Ab- und Anflugdatum

f)                   Zahl der Fahrgäste

g)                  Gesundheitsinformationen

Vorbestellung der Zusatzdienstleistungen auf einem Charterflug*

a)                  Abflugdatum

b)                  Name

c)                  Nachname

d)                  Geburtsdatum

e)                  Passdaten (Passserie und -nummer, Ausstellungsland, Gültigkeitsdauer)

f)                   E-Mail-Adresse

g)                  Telefonnummer

Versand von Kommerz- (Marketing-) Mails**

a)                  E-Mail-Addresse

b)                  Name

c)                  Nachname

d)                  Geburtsdatum

e)                  Adresse

f)                   Telefonnummer

g)                  Nummer der Teilnahme am Panorama Club

h)                  Informationen zu Flügen und Nutzung zusätzlicher UIA-Dienste (für gezielte Angebote)

UIA-Wettbewerbe

Die Liste der Pflichtpersonendaten wird immer in den Bedingungen jedes Wettbewerbs angegeben. Folgende personenbezogene Daten werden jedoch am häufigsten verarbeitet:
a) Name
b) Nachname
c) Geburtsdatum (Alter)
d) E-Mail-Adresse
e) Profil in einem sozialen Netzwerk
f) Nummer der Teilnahme am Panorama Club

Klagen

a)                  Name

b)                  Nachname

c)                  Flugticketnummer

d)                  PIR (bei Gepäckreklamationen)

e)                  Bankverbindung (zur Überweisung vom Schadenersatz)

f)                   Telefonnummer

g)                  E-Mail-Adresse

h)                  Postleitzahl, Adresse

i)                   Stadt

j)                   Flugnummer

k)                  Kontrollabschnitt des Gepäckanhängers

l)                   Steuerbeleg / Quittungen für die Bezahlung von Dienstleistungen

m)                Nummer der Teilnahme am Panorama Club

n)                  andere Personendaten, die Sie uns zur Verfügung stellen

Rückgabe der Flugkarte / der Zusatzleistung

a)                  Name

b)                  Nachname

c)                  Flugticketnummer / PNR

d)                  Stadt der Ab- und Anflug

e)                  Abflugdatum

f)                   E-Mail-Adresse

g)                  Telefonnummer

h)                  Bankverbindung oder Zahlungskartendetails

i)                   Nummer der Teilnahme am Panorama Club (bei Abwicklung mit Bonusmeilen)

j)                   Informationen über den Gesundheitszustand oder Bescheinigungen von Einrichtungen, die die Unmöglichkeit der Reise bestätigen

Sonstige Fragen an die allgemeine E-Mail-Adresse

a)                  Name

b)                  Nachname

c)                  E-Mail-Adresse

d)                  Telefonnummer

e)                  andere persönliche Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen

Ihre Posts, Nachrichten, Empfehlungen, Fragen in den sozialen Netzwerken die Sie an UIA senden sowie die Kommentare zu UIA-Publikationen oder betreffend UIA in den sozialen Netzwerken inklusive mit dem Tag @FlyUIA

a)                  Link auf Profil in sozialen Netzwerken

b)                  Nickname

c)                  Kommunikationssprache

d)                  Schriftwechsel

e)                  andere personenbezogene Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen

Besuch von MAU-Webseite

a)                  IP-Adresse

b)                  Die UIA-Webseite gebraucht cookies und analoge Technologien. Detailliert sieh unten in dieser Geheimhaltungserklärung

Güterbeförderung

a)                  Name

b)                  Nachname

c)                  Adresse

d)                  Telefonnummer

e)                  E-Mail-Adresse

f)                   Passdaten

g)                  Luftstrecke

h)                  andere persönliche Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen

 * Die Bearbeitung dieser Personendaten wird bei dem Kauf der Dienstleistung mittels der UIA-Webseite oder der mobilen Anwendung von UIA ausgeführt. Unsere Partner können bei Ihnen auch andere Personendaten bei dem Kauf der Dienstleistung am Flughafen, bei der Reiseagentur, in Kassen oder am Bord anfragen.

** Von Zeit zu Zeit können wir mit Ihnen per E-Mail zur Bereitstellung spezieller Angebote zu Flugtickets, Informationen über Vorteile unserer Services, über gemeinsame Aktionen von UIA und Partner, unserer Nachrichten, inklusive des Informationsblattes E-News, in Verbindung treten. Sie haben die Möglichkeit auszuwählen und den Empfang solcher Mitteilungen mittels der Angabe Ihrer Wahl auf der Buchungsetappe zu verweigern. Im Weiteren werden Sie die Möglichkeit haben den Marketingnewsletter in jeder E-Mail, die wir Ihnen versenden werden, abzubestellen.

Außer dem obenaufgeführten können wir alle anderen beliebigen Personendaten bearbeiten, wenn Sie diese freiwillig UIA bereitstellen.

Wenn die Speicherung Ihrer Personendaten entsprechend der Gesetzgebung für die Bereitstellung der Dienstleistung Ihnen nicht erforderlich ist, werden wir diese löschen.

Besondere Datenarten

Im Laufe der Bereitstellung Ihnen von Dienstleistungen können wir Personendaten, mit Hilfe welcher kann man Ihren physischen und psychischen Gesundheitszustand feststellen, bearbeiten. Eine solche Information wird als „sensitive Personendaten“ entsprechend GDPR betrachtet. Wir sammeln diese Personendaten nur in dem Fall, wenn dies unmittelbar für die Bereitstellung Ihnen von Beförderungsdienstleistungen notwendig ist, oder wenn Sie bewußt uns diese bereitgestellt haben.

Zum Beispiel, können wir diese Information in solchen Fällen sammeln:

  • Zu Ihrer Sicherheit – wenn Sie einen bestimmten Gesundheitszustand haben, ist es für Sie notwendig uns darüber zu informieren und, wenn es erforderlich sein wird, uns eine medizinische Bescheinigung vorzulegen oder eine medizinische Untersuchung durchzuführen.
  • Wenn Sie spezielle Dienstleistungen oder Hilfe während des Fluges anfragen werden, kann es uns Angaben zu Ihrer Gesundheit offenlegen (zum Beispiel, wenn sie ein Bewegungshilfsmittel anfragen).

Um mehr über die medizinische Information, die Ihnen notwendig sein wird bereitzustellen, zu erfahren, bitte informieren Sie sich über die Information für Fluggäste mit besonderen Bedürfnissen.

Wenn Sie uns die Bearbeitung von beliebigen Daten besonderer Arten nicht bewilligen, kann dies bedeuten, dass wir Ihnen keine speziellen Dienstleistungen, die Sie bei uns angefragt haben, bereitstellen können werden.

Aufbewahrungsort für Personendaten

UIA ist im Besitz einer großen Datenbank von Personendaten. Zur Gewährleistung derer Sicherheit, verwenden wir Cloud-Dienstleistungen des Unternehmens AmazonWebServices EMEA SARL (5 rue Plaetis, L-2338, Luxembourg). Die durch das Unternehmen AmazonWebServices EMEA SARL gespeicherten Daten befinden sich in Datenverarbeitungszentren in Deutschland.

Übergabe Ihrer Personendaten an Dritte

Dafür, um Sie unsere Dienstleistungen nutzen können, müssen wir Ihre Personendaten an Dritte übergeben. Dazu gehören folgende:

Staatliche Behörden

In gesetzlich festgelegten Fällen sind wir verpflichtet, Ihre Personendaten mit Regierungsbehörden zu teilen. Zu diesen Behörden können Strafverfolgungsbehörden, Grenzschutzbehörden, Migrationsbehörden der Länder gehören, in die Sie mit uns fliegen. Wenn wir Ihre Personendaten nicht gemäß den gesetzlichen Bestimmungen an diese Behörden übermitteln, wird Ihnen möglicherweise die Beförderung am Abflugort  nicht gewährt oder Sie erhalten keine Einreiseerlaubnis am Zielort.

Partnerfluggesellschaften

Zum Zwecke der Gewährleistung der Luftbeförderung ist es uns notwendig einige Ihrer Personendaten zusammen mit unseren Partnerfluggesellschaften zu verwenden. Darunter sind: Windrose Airlines, Air Moldova, Air France, Air Baltic, Azal, KLM, Czech Airlines, Iberia, TAP Portugal, Turkish Airlines, Vietnam Airlines, Belavia, Air Canada, Austrian Airlines, Lufthansa, sowie mit anderen Luftbeförderern, die Mitglied von IATA sind. Ihre Personendaten übergeben wir an angegebene Fluggesellschaften nur in den Fällen, wenn sie an Ihrer Beförderung teilnehmen. Außerdem, wenn eine beliebige Partnerfluggesellschaft  an Ihrer Beförderung teilnimmt, wird sie die Möglichkeit haben Ihre Personendaten an ihre Abfertigungsagente zu übergeben.

Handlingpartner

UIA arbeitet sowie mit Abfertigungsunternehmen am internationalen Flughafen "Boryspil", als auch mit anderen Abfertigungsagenten an den Flughäfen der UIA-Richtungen. Zu wichtigsten in der Ukraine unter diesen gehören „Aerohandling“ LLC, „Interavia“ LLC, „Dnepraviaservice Company“ LLC, „New Systems AM“ LLC, Staatliches Unternehmen „Danil Galitsky Internationaler Flughafen „Lviv“. Mit einer mehr detaillierten Liste unserer Partner können Sie sich auf der UIA-Webseite hier vertraut machen. Die Übermittlung Ihrer Personendaten an unsere Partner ist notwendig, um Sie und Ihr Gepäck für den Flug registrieren zu lassen. Bei Flügen zu bestimmten Zielen beauftragen wir darüber hinaus unsere Abfertigungsagenten, Ihre Personendaten gemäß den Einreisebedingungen, zum Beispiel das Vorhandensein eines Visums, zu überprüfen.

Partner des Programms PanoramaClub

Die Liste unserer Partner der Loyalitätsprogramme Panorama Club / Panorama Club Corporate ist auf der UIA-Webseite verfügbar. Bei dem Kauf ihrer Dienstleistungen, machen Sie sich bitte mit dem Abschnitt über den Schutz von Personendaten auf deren Webseiten vertraut. Wir tauschen mit unseren Partner Informationen über die Nutzung derer Dienstleistungen durch Sie aus, UIA übergibt dabei keine Personendaten.

Andere Partner

Häufig erfolgt die Buchung von Flugtickets auf unsere Flüge über ein Netzwerk von Agenten, die die Dienste globaler Buchungs- und Vertriebssysteme (GDS) verwenden. So können Buchungssysteme zum Zeitpunkt der Buchung auf Ihre Personendaten zugreifen. Darüber hinaus nimmt das Buchungssystem der Fluggesellschaft direkt an der Buchung des Flugtickets teil und ermöglicht so eine Buchung durchzuführen. Dies geschieht ausschließlich zum Zweck, Ihnen die Möglichkeit zu geben, ein Flugticket zu buchen, bei uns einen zusätzlichen Service zu bestellen oder Änderungen in der Buchung vorzunehmen.

Unser System der Buchung und Ausstellung der Flugtickets, mittels welchen Personendaten bei der Buchung übermittelt werden, ist Amadeus Altéa, betreibendes Unternehmen welchen AMADEUS IT GROUP SA ist. Dieses System entspricht allen Sicherheitsstandards.

Wir stellen auch den Zugang zu Ihren Personendaten unseren Entwicklern des Systems der Buchung und Ausstellung von Flugtickets sowie des Online-Check-In-Systems, die Recheneinheiten der Personendaten sind, bereit um den Betrieb dieser Systeme zu unterstützen. Der Hauptentwickler unter solchen ist Solring Holdings Ltd.

Wenn Sie mehr über die Unternehmen erfahren möchten, denen wir Ihre Personendaten übergeben können, empfehlen wir Ihnen, sich mit ihrer Liste auf der UIA-Website vertraut zu machen. Bitte beachten Sie, dass diese Liste möglicherweise nicht vollständig sein kann.

Wenn Sie mehr über die Regeln für die Verarbeitung Ihrer Personendaten durch unsere Geschäftspartner erfahren möchten, können Sie sich auch mit deren Datenschutzrichtlinien vertraut machen.

Technische, organisatorische und andere Datenschutzmaßnahmen

Zur sicheren Aufbewahrung Ihrer Personendaten haben wir viele technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen, die Personendaten vor unbefugter oder rechtswidriger Verarbeitung sowie vor unbeabsichtigtem Verlust, Zerstörung oder Beschädigung schützen.

UIA befolgt den Grundsatz der Minimierung von Personendaten. Wir verarbeiten nur diejenigen Informationen über Sie, die wir benötigen, oder Informationen, die Sie über die erforderliche Verarbeitung hinaus nach eigener Zustimmung bereitstellen werden. Darüber hinaus haben wir alle Schnittstellen unserer Website und Anwendungen zur Bereitstellung von Dienstleistungen so konfiguriert, dass die größtmögliche Vertraulichkeit gewährleistet wird, derer Einstellungen Sie nach eigenem Ermessen anpassen können.

Wenn wir Personendaten an staatliche Behörden übermitteln, verwenden wir immer die sichersten und zuverlässigsten Methoden zur Übertragung solcher Daten.

Bearbeitungszeit (Aufbewahrungszeit) von Personendaten

Wir werden Ihre Daten nicht länger aufbewahren, als es für die Erfüllung des Ziels, für welches diese bearbeitet werden, oder für die Erfüllung der durch die Gesetzgebung festgelegter Forderungen notwendig ist.

Um die geeignete Aufbewahrungsfrist zu bestimmen, bestimmen wir die Natur und die Art der Personendaten, die Zwecke, für die wir sie bearbeiten, und ob wir diese Ziele mit Hilfe anderer Mittel erreichen können.

In der Regel beträgt die Frist Verarbeitung von Personendaten in unserer Fluggesellschaft 2555 Tage nach der Einreichung von Steuererklärungen für den Zeitraum, in dem ein entsprechender Vorgang geschehen ist (beispielsweise die Beförderung eines Fluggastes). Die angegebene Bearbeitungszeit entspricht den Bestimmungen des Steuergesetzbuches der Ukraine über die Fristen der Aufbewahrung von Dokumenten, die mit der Anrechnung und Entrichtung von Steuern und Gebühren zusammenhängen. Da die Gesetzgebung der Länder, in denen/wo UIA die Beförderung ausführt, zusätzliche Anforderungen, festlegen kann, können die Aufbewahrungsfristen für Personendaten von den in diesem Absatz genannten abweichen.

Insbesondere wenn die Gesetzgebung irgendeinen Landes, wohin/woher UIA die Beförderung ausführt, Bestimmungen über die Verjährungfristen, innerhalb welcher Sie das Recht haben, einen Anspruch oder Klage gegen die UIA zu bringen, enthält, und uns Beweise der Existenz von Rechtsbeziehungen zwischen uns notwendig sind, können wir Ihre Personendaten während dieser Zeit verarbeiten.

Wir müssen auch die Zeiträume berücksichtigen, für die wir Ihre Personendaten zur Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtungen gegenüber Ihnen oder Aufsichtsbehörden (zum Beispiel im Bezug auf Ansprüche bei Ausfall/Verspätung von Flügen entsprechend der Verordnung (EG) Nr.261/2004) benötigen.

Im Falle einer Anfrage an unserem Kontaktzentrum oder bei einer normalen Zusammenwirkung mit UIA, zum Beispiel, wenn man versucht, ein Ticket an der Kasse ohne erfolgreichen Abschluss (ohne Bezahlung) zu kaufen und ohne uns eine gesonderte Vereinbarung über die Verarbeitung von Personendaten zu geben, werden wir solche Personendaten nicht speichern.

Wir können mit dem Laufe der Zeit Ihre Personendaten, die wir verwenden, minimieren oder können sogar Ihre Daten anonymisieren, so dass diese Ihnen nicht mehr persönlich zugeordnet werden können. In diesem Fall werden wir diese Informationen ohne weitere Benachrichtigung an Sie verwenden können.

Cookies und andere Nachverfolgungstechnologien

Cookies sind kleine Textdateien, die Websites, wenn Sie diese anfangen zu verwenden, auf Ihrem Computer oder mobilen Geräten speichern. So wird die Website für einige Zeit Ihre Präferenzen und Aktionen, die Sie durchgeführt haben, einschließlich um Sie die Daten nicht erneut eingeben müssten, erinnern. Unsere Cookies identifizieren nicht einen einzelnen Benutzer, sondern identifizieren nur den Computer oder das mobile Gerät, welches Sie verwenden.

Cookies und andere Nachverfolgungstechnologien auf unserer Website und Anwendungen können auf verschiedene Weise verwendet werden, zum Beispiel zum Zwecke der Betriebes der Webseite, einer Website-Traffic-Analyse oder für Werbezwecke. Cookies und andere Nachverfolgungstechnologien nutzen wir insbesondere, um die Qualität und Effizienz unserer Dienstleistungen zu verbessern.

Die Liste von Cookies, anderer Nachverfolgungstechnologien, die UIA auf seiner Website verwendet, und deren genauer Zweck kann man  hier finden.

Um weitere Informationen darüber zu erhalten, was Cookies sind, wie sie funktionieren, wie sie verwaltet oder wie sie gelöscht werden können, besuchen Sie www.allaboutcookies.org.

Wir informieren Sie darüber, dass man in den Einstellungen einiger Internetbrowser das Verbot für Cookies und andere Nachverfolgungstechnologien konfigurieren kann. Gleichzeitig sollten Sie verstehen, dass wenn Sie einige Cookies deaktivieren die Funktionalität der UIA-Website und unserer mobilen Anwendung eingeschränkt sein kann und Sie nicht alle Vorteile nutzen können werden, unter anderem besteht die Möglichkeit eines fehlerhaften Betriebs bestimmter Dienste.

Rechte der Subjekte von Personendaten

Rechte der Subjekte von Personendaten entsprechend der Gesetzgebung der Ukraine

Wir sind froh Ihnen über Ihre Rechte im Bezug auf die Verarbeitung von Personendaten entsprechend der Gesetzgebung der Ukraine mitzuteilen:

  • sich der Quellen der Sammlung, des Ortes ihrer persönlichen Daten, des Zwecks ihrer Verarbeitung, des Aufenthaltsortes oder des Wohnsitzes (Eigentümers) des Eigentümers oder des Verantwortlichen für persönliche Daten bewusst sein oder die dazu berechtigte Person anweisen, außer wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist;
  • Informationen über die Bedingungen der Gewährung des Zugangs zu Personendaten, einschließlich Informationen über Dritte, an die seine Personendaten übertragen werden, zu erhalten;
  • auf Zugang zu seinen Personendaten;
  • nicht später als dreißig Kalendertage ab dem Datum des Erhalts der Anfrage, außer gesetzlich vorgesehener Fälle, die Antwort darüber, ob seine Personendaten verarbeitet werden, sowie den Inhalt solcher Personendaten zu erhalten;
  • einen motivierten Anspruch dem Inhaber von Personendaten mit einem Einspruch gegen die Verarbeitung seiner Personendaten vorzulegen;
  • auf den Schutz seiner Personendaten gegen rechtswidrige Verarbeitung und zufälligen Verlust Zerstörung, Beschädigung in Zusammenhang mit absichtlicher Verheimlichung, Nichtbereitstellung oder mit derer unzeitgemäßer Bereitstellung, sowie auf den Schutz gegen Bereitstellung von Informationen, die zweifelhaft sind oder die Ehre, Würde und den Ruf einer natürlichen Person diffamieren;
  • sich mit Beschwerden auf Verarbeitung seiner Personendaten an den Beauftragten der Werchowna Rada der Ukraine für Menschenrechte oder an das Gericht zu wenden;
  • Rechtsverteidigungsmittel im Falle der Verletzung der Gesetzgebung für Schutz von Personendaten anzuwenden;
  • Klausel über die Begrenzung der Rechte auf die Verarbeitung seiner Personendaten bei der Bereitstellung der Zustimmung einzutragen;
  • die Zustimmung zur Verarbeitung von Personendaten zu widerrufen;
  • den Mechanismus der automatischen Verarbeitung von Personendaten zu kennen;
  • auf den Schutz vor einer automatisierten Lösung, die rechtliche Konsequenzen für ihn hat.

Andere Rechte der Subjekte von Personendaten entsprechend GDPR

Neben den ukrainischen Rechtsvorschriften zum Schutz von Personendaten achtet die UIA darauf, dass Ihre Rechte gemäß der GDPR gewährleistet werden.

Recht auf Information

Wir sind bereit, den betroffenen Personen Auskunft darüber zu geben, welche aus ihren Personendaten wir verarbeiten.

Wenn Sie wissen werden wollen, welche Ihre Personendaten wir verarbeiten, können Sie diese Informationen jederzeit anfragen, unter anderem durch Wendung an den UIA-Datenschutzbeauftragten. Liste von Daten, die wir Ihnen vorlegen müssen, können Sie in den Artikeln 13 und 14 der GDPR herausfinden. Zur gleichen Zeit, bei der Wendung müssen Sie uns Ihre konkreten Forderungen mitteilen, damit wir in der Lage sein könnten legitim Ihre Anfrage zu behandeln und eine Antwort bereitstellen zu können.

Bitte beachten Sie, dass wenn wir Ihre Identität durch den Austausch von elektronischen Nachrichten oder bei Ihrer Wendung an das Call-Center überprüfen können, oder im Falle von begründeten Zweifeln Ihre Identität betreffend, können wir Sie bitten einen Identitätsnachweis, unter anderem mittels eines persönlichen Erscheinens im UIA-Geschäftsstelle, vorzulegen. Nur so können wir die Offenbarung Ihrer Personendaten an eine Person, die sich für Sie ausgeben könnte, vermeiden.

Wir werden Anfragen so schnell wie möglich verarbeiten, aber zur gleichen Zeit, bedenken Sie bitte, dass eine vollständige und legitime Antwort im Bezug auf Personendaten zu liefern ein komplexer Prozess, welcher bis zu einem Monat dauern kann, ist.

Recht auf Korrektur von Daten über Sie

Wenn Sie feststellen, dass einige der Personendaten, die wir über Sie verarbeiten, falsch oder veraltet sind, teilen Sie uns dies bitte mit, unter anderem durch den UIA-Datenschutzbeauftragten. In diesem Fall können wir Sie bitten, ein Identitätsdokument vorzulegen, unter anderem durch ein persönliches Erscheinen in der UIA-Geschäftsstelle.

Wenn Sie Personendaten, die in Rahmen unseres Loyalitätsprogramms Panorama Club verarbeitet werden, korrigieren möchten, können Sie die Korrektur selbst vornehmen, indem Sie sich in Ihr persönliches Konto auf der UIA-Website einloggen.

In einigen Fällen werden wir Ihre Personendaten nicht ändern können. Dies kann insbesondere dann der Fall sein, wenn Ihre Personendaten bereits bei der Ausführung des Beförderungsvertrags verwendet wurden und/oder sie in einem Steuerbeleg enthalten sind, der in Übereinstimmung mit den Steuervorschriften ausgestellt wurde.

Widerruf der Zustimmung zur Verarbeitung von Personendaten und das Recht auf Auslöschung

Für den Fall, wenn UIA Ihre Personendaten aufgrund der Bewilligung zur Verarbeitung von Personendaten verarbeitet (insbesondere zum Zweck der Durchsetzung von Marketing-Mailings), kann die weitere Verarbeitung jederzeit beendet werden. Es genügt, die Zustimmung zu einer solchen Verarbeitung zu widerrufen.

Sie können auch Ihr Recht auf Auslöschung nutzen. In Fällen, die im Art. 17 der GDPR vorgesehen sind, wird UIA Ihre Personendaten, die verarbeitet werden, mit Ausnahme von Personendaten, die wir in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Anforderungen aufbewahren müssen, zerstören.

Auch in diesem Fall kann UIA aus Sicherheitsgründen verlangen, dass Sie ein Identitätsdokument vorlegen, einschließlich direkt in der UIA-Geschäftsstelle.

An wen können Sie sich zum Zwecke des Schutzes Ihrer Personendaten wenden

UIA-Datenschutzbeauftragter (DPO)

Für einen sichereren Schutz Ihrer Personendaten ist in UIA ein Datenschutzbeauftragter (DPO) ernannt. Wenn bei Ihnen Fragen, Anmerkungen, Beschwerden oder Wünsche bezüglich des Schutzes und  der Verarbeitung Ihrer Personendaten entstehen werden, können Sie sich an den DPO wenden:

Kovalenko Stanislav

Fluggesellschaft UIA

Ukraine, Kyiw, 02121, Kharkiwske Chausse 201-203

[email protected]

Außerdem, können Sie Fragen, Anmerkungen, Beschwerden bezüglich Ihrer Personendaten auch mittels der UIA-Webseite abschicken.

UIA-Vertreter in der EU

Zur Bequemlichkeit haben wir einen Vertreter in der EU ernannt, damit Sie sich mit uns auf dem EU-Gebiet in Kontakt treten könnten.

Behörde für den Schutz von Personendaten in der Ukraine

Die Verwaltungsbehörde für den Schutz von Personendaten in der Ukraine ist die Verwaltung für Fragen des Schutzes von Personendaten des Sekretariats des Beauftragten der Werchowna Rada der Ukraine für Menschenrechte. Sie können sich an ihn mit Beschwerden oder Vorschlägen, wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Rechte in Zusammenhang mit der Verarbeitung von Personendaten verletzt wurden, wenden.